Bibliothek des Landgerichts Stendal

Die Bibliothek des Landgerichts Stendal ist als eine Präsenzbibliothek konzipiert, deren Schwerpunkt im Bereich des Zivil- und Strafrechts sowie des zugehörigen Verfahrensrechts liegt. Außerdem sind auch wichtige Teile staats- und verwaltungsrechtlicher sowie arbeits- und sozialrechtlicher Literatur vorhanden.

Der Bestand umfasst derzeit etwa 9.020 Medieneinheiten, darunter juristische Standard-Kommentare, Entscheidungssammlungen, Lehrbücher zu verschiedenen Rechtsgebieten, Festschriften, Dissertationen, Ausbildungsliteratur u.a.

Die Bibliothek hält im Abonnement 32 Zeitschriften und 34 Loseblatt-Ausgaben.

Den Nutzern stehen zur Recherche CD-Datenbanken zur Verfügung. Der Bestand der Bibliothek wird mit dem Bibliotheksprogramm allegro-C erfaßt.

Die Bibliothek wird nicht nur von den Bediensteten der Gerichte und der Staatsanwaltschaft genutzt, sondern auch von Rechtsanwälten, Notaren, Mitarbeitern anderer Behörden, Rechtsreferendaren, Studenten; aber auch Bürgern mit einem berechtigten Interesse wird die Benutzung nicht verwehrt.

Den Benutzern der Bibliothek stehen 14 Arbeitsplätze zur Verfügung.

Öffnungszeiten:

Mo – Do 08.30 - 12.00 Uhr 13.00 - 14.30 Uhr

Fr 08.30 - 13.00 Uhr

bibliothek.lg-sdl(at)justiz.sachsen-anhalt.de

Telefon: 03931 / 581201

Fax: 03931 / 581202